Archiv für uelver

SPIELE in den Mai – Fussball-Turnier für Flüchtlinge am 1.5.2017

4. F-Jugend ist unser Fairplay-Sieger des Berliner Fußball-Verbandes für Oktober 2016

Unser 4.F-Jugend und insbesondere unser Trainer Adnan Adas ist der Fairplaysieger des Berliner Fußball-Verbandes für Oktober 2016 geworden.

Er hat im Spiel gegen die tollen Mädchen vom 1.FC Marzahn, welche allerdings noch am Anfang Ihrer Fußball Karierre sind, unsere Mannschaft so dezimiert, dass die Spielstärke der Mädchen ausreichte Ihr erstes Tor zu schießen.

Wir danken natürlich auch unseren Kids, welche auch ohne zu protestieren mit weniger Jungs gespielt haben!

Auch einen Dank an 1.FC Marzahn, welcher uns für den Preis vorgeschlagen hat.

Jungs, diese T-Shirts sind nicht käuflich, die kann man sich nur mit Fairplay verdienen„, sagte der Vizepräsident des Berliner Fußball-Verbandes, Gerd Liesegang, welcher heute persönlich den Preis vorbeigebracht hat, unseren Helden.

Fairplaysieger Oktober 2016

Fairplaysieger Oktober 2016

Verlobungsfeier von Yunus

die 1.Herren bei der Verlobungsfeier von Yunus

Yunus - 1.Männer

JUGENDSITZUNG am 27.09.2013 um 19:30 Uhr

Einladung zur Jugendsitzung am 27.09.2013 um 19:30 Uhr

im Clubhaus

 

Liebe Trainer und Betreuer,

hiermit lade ich euch zu unserer Jugendsitzung ein.

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung durch den Jugendleiter
  2. Vorstellung neuer Trainer und Betreuer
  3. Berichte von und über die Mannschaften
  4. Informationen an alle Trainer
  5. Wintertraining/Hallentrainingsplan
  6. Hallenturniere
  7. sonstiges

Ich freue mich auf euer zahlreiches Erscheinen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Yakup Yaman

3.Vorsitzender und Jugendleiter

 

NFC Rot Weiß Berlin 1932

 

1. Herren feiert zweiten Sieg im dritten Spiel

Am Sonntag holten sich unsere 1. Herren den zweiten Sieg im dritten Spiel mit einem verdienten 2:1 gegen Stern Kaulsdorf. Nach einem Glückstreffer der Gäste drehte die Rot-Weißen in der 2. Halbzeit das Spiel. Der Ausgleich wurde durch Asllan in einer selbst herausgespielten Position und einem erstklassigen Abschluss erzielt. Der Führungstreffer erzielte Babsi durch einen berechtigten Strafstoß, wobei der gefoulte Babsi selbst das Tor erzielte. Allerdings war Yunus heute erneut der Mann des Tages, da er in der  85. Min. einen Strafstoß mit einer Glanzparade hielt.